Spanend hergestellte Prototypen oder Serienteile

mittels hauptsächlich Dreh- und Fräsbearbeitung können Teile aus allen zerspanbaren Materialien wie etwa Metall, Holz und Kunststoff hergestellt werden. Auch Prozesse wie schleifen, hobeln oder auch manuelle Arbeitsgänge wie das polieren oder feilen können angewendet werden. Bei der Herstellung dieser Bauteile können auch abhängig von Oberfläche oder Geometrie artfremde Verfahren wie z.B das Draht- oder Senkerodieren zum Einsatz kommen und die zerspanenden Verfahren ergänzen.
Die Bauteile werden in der Regel aus dem vollen Material oder einem vorgeformten Rohling herausgearbeitet. Oberflächen und Toleranzen könenn genauso wie in der Serienbearbeitung realisiert werden.
Die Teile können von uns auf Wunsch gerne (materialabhängig) beschichtet, lackiert, chromatiert oder eloxiert geliefert werden.
Nennen Sie uns Ihre Anforderungen, wir werden Sie gerne beraten und Ihnen ein interessantes Angebot unterbreiten.